copilot – Das Magazin der BwConsulting

copilot – Das Magazin der BwConsulting

RM // 01.02.2018, Köln

„Mehr als eine Umbenennung“ hieß es vor einem Jahr, als aus der g.e.b.b. die BwConsulting wurde. Aber wie drückt sich der Wandel aus, was ist heute anders bei der Inhouse-Beratung der Bundeswehr? Diese und andere spannende Geschichten finden Sie im ‚copilot‘ – dem neuen Magazin der BwConsulting.

Download

copilot.
Das Magazin der BwConsulting

Download der bildschirmoptimierten Version (PDF, 3,8 MB)

Ein Jahr ist es her, dass wir uns als BwConsulting im neuen ‚Gewand‘ unseres neuen Namens und Logos präsentierten. Doch nicht nur das äußere Erscheinungsbild haben wir von Grund auf erneuert. Dieses erste Jahr war für uns mit zahlreichen Veränderungen in der eigenen Organisation verbunden. In diesem Zusammenhang haben wir unsere Beratungstätigkeit weiter verbessert, um für Ministerium und Bundeswehr fokussiert, vor allem aber noch flexibler auf Projektanfragen reagieren zu können. Wir haben zudem unseren Beratungsansatz neu strukturiert, mit dem wir uns den gemeinsamen Projekten mit Kompetenz, Erfahrung und darüber hinaus mit viel Freude und Leidenschaft widmen.

Anlässlich unseres kleinen Jubiläums präsentieren wir mit dem ‚copilot‘ ein kompaktes Resümee nach dem ersten Jahr BwConsulting. Der Titel kommt nicht von ungefähr, denn im übertragenen Sinne trifft der Co-Pilot recht präzise die Rollen, die wir als leistungsstarke, moderne Inhouse-Beratung der Bundeswehr in der gemeinsamen Arbeit bekleiden möchten: Einerseits kompetenter und erfahrener Partner, der als strategischer Counterpart die priorisierten Projekte der Ministeriumsleitung unterstützt, andererseits methodischer und fachlicher Berater, der die erfolgreiche Umsetzung bis zum Erreichen des angestrebten Projektziels begleitet.

Aber wir wollten uns nicht auf einen Rückblick beschränken. Denn spannend ist natürlich auch, welche aktuellen und zukünftigen Herausforderungen hochrangige Vertreter des Verteidigungsressorts für die Bundeswehr sehen. Wir freuen uns daher sehr, dass wir Staatssekretärin Dr. Katrin Suder, den Inspekteur der Streitkräftebasis Generalleutnant Martin Schelleis und mit Harald Stein den Präsidenten des Bundesamts für Ausrüstung, Informationstechnik und Nutzung der Bundeswehr (BAAINBw) als Interviewpartner gewinnen konnten.

copilot_InterviewHS

Blick ins Magazin: Interview mit Präsident BAAINBw Harald Stein

copilot_EinblickePvH

Blick ins Magazin: Einblicke mit BwConsulting-CEO Philip von Haehling