Aktuelle Stellenangebote

Interesse an Herausforderungen mit besonderem Sinn? Wir suchen neue Kolleg:innen, die mit Mut zur Innovation die Bundeswehr mitgestalten wollen. Bringen Sie Ihre Erfahrungen ein, um den Erfolg unserer Projektpartner:innen voranzutreiben – wir freuen uns darauf, Sie kennenzulernen!

Felix Eckstein

(02203) 9054 - 393
E-Mail senden

Felix Eckstein

(02203) 9054 - 393
E-Mail senden

Welche Projekte berät die BwConsulting?
Thematisch eine große methodische und fachliche Bandbreite von personalpolitischen, logistischen, Prozess-, Digitalisierungs-, IT-Themen bis zu Change Management, Kooperationsmanagement und Supply Chain Management sowie Projektmanagementberatung bei Rüstungsvorhaben.
Wie lang sind die Projekte im Durchschnitt?
Durchschnittlich liegt die Laufzeit auf dem (Senior) Consultant Level bei sechs Monaten, kann jedoch auch aufgrund von Kurzbeauftragungen, eigenen Wünschen und mit dem Senioritätslevel abweichen.
Welche Profile/Studienhintergründe sucht die BwConsulting?
Hier ist die BwConsulting sehr heterogen aufgestellt und sucht nicht nach bestimmten Studienhintergründen. Für die Stellen ab Manager-Level suchen wir allerdings Bewerber:innen mit themenrelevanter Berufserfahrung aus der Unternehmensberatung und Projektleitung.
Was werde ich an Gehalt bekommen?
Wir zahlen unseren Mitarbeitenden entsprechend ihrer Stufe eine Vergütung aus dem zugeordneten Gehaltsband. Die Gehaltsbänder orientieren sich am Markt.
Wie groß sind die Teams im Durchschnitt?
Die Teams umfassen im Durchschnitt 4-7 Personen. Es gibt jedoch auch 2er Teams und ebenso größere Teams mit mehreren Teilprojekten.
Wie hoch ist die Reisetätigkeit?
Wir setzen eine 100%ige Reisebereitschaft voraus. Da wir in der Regel nicht von montags bis freitags beim Auftraggebenden vor Ort sind, sind unsere durchschnittlichen Hauptreisetage zwischen Dienstag und Donnerstag in Abhängigkeit vom jeweiligen Projekt, Projektstand, dem eigenen Standort (Berlin oder Köln) und dem Standort des Projektes (im Schwerpunkt Berlin, Köln und Koblenz).
Wohin gehen die Dienstreisen (Hauptreiseorte)?
Zu 98% nationale Dienstreisen zwischen Köln und Berlin sowie zu anderen Standorten der Bundeswehr - dies richtet sich nach dem jeweiligen Projekt.
An welchem Standort werde ich angestellt?
Sie können sich den Vertragsstandort aussuchen. Berlin oder Köln stehen zur Verfügung.
bwconsulting