Karriere

Karriere

Die BwConsulting ist ein Beratungsunternehmen – mit einem sehr speziellen Fokus: Als Inhouse-Beratung der Bundeswehr unterstützen wir das Verteidigungsministerium, die Streitkräfte sowie die Verwaltung mit unseren methodischen und fachlichen Kompetenzen. Dabei wollen wir als treibende Kraft die kontinuierliche Weiterentwicklung der Bundeswehr voranbringen: Beispielsweise in ihren Prozessen, ihren Managementverfahren oder ihrer Organisationsentwicklung. Eine exzellente Beratungsqualität ist dabei unser Anspruch.

Für diese herausfordernde Tätigkeit suchen wir immer neue Teammitglieder. Menschen, die übergreifend und strategisch denken, die leistungsbereit sind und Ownership für ihre Projekte übernehmen wollen. Dafür bieten wir spannende Themen in einem kreativen Arbeitsumfeld. Und die Chance einer kontinuierlichen Weiterentwicklung, sowohl mit Blick auf die Karriere im Unternehmen als auch auf persönliche Fähigkeiten.

Unsere aktuellen Stellenausschreibungen finden Sie auf dieser Seite. Aber wir freuen uns auch sehr über Initiativ-Bewerbungen. Sprechen Sie uns an!
(Senior) Manager (m/w)
Schwerpunkt Projektmanagement in Rüstungsprojekten
Aufgrund des weiteren Ausbaus unserer Gesellschaft suchen wir vornehmlich für die Projektstandorte Koblenz und Lahnstein zum nächstmöglichen Zeitpunkt mehrere (Senior) Manager (m/w) Schwerpunkt Projektmanagement in Rüstungsprojekten.

Im Themenfeld Projektmanagementunterstützung (PMU) bieten wir professionelles Projektmanagement für Rüstungsprojekte mit herausragender Kundenrelevanz. Integriert in das Projektteam bei unserem Kunden – vornehmlich im Bundesamt für Ausrüstung, Informationstechnik und Nutzung der Bundeswehr (BAAINBw) – bearbeiten wir gemeinsam die mit dem verantwortlichen Projektleiter abgestimmten projektspezifischen Bedarfe und bieten die dafür erforderliche Methodik. Darüber hinaus setzen wir mit den Projektverantwortlichen im Bundesministerium für Verteidigung (BMVg) projektübergreifende, konzeptionelle Aspekte um.

Ihre Aufgaben bestehen in der

  • durchhaltefähigen Unterstützung von Rüstungsprojekten, dabei insbesondere Unterstützung und Begleitung des amtsseitigen Projektleiters bei der operativen Planung und Steuerung von Großprojekten (Unterstützung bei der Projektstrukturierung und -planung sowie bei der Umsetzung von Projektmanagementaktivitäten)
  • Anwendung anerkannter und rüstungsspezifisch angepasster Methoden zur PMU
  • (Aus-)Gestaltung und Weiterentwicklung des Lösungsangebotes PMU und der (Weiter-) Entwicklung von Standards und Tools
  • Mitarbeit bei unternehmensübergreifenden strategischen Initiativen
Ihr Profil umfasst

  • ein abgeschlossenes Hochschulstudium (Abschluss: Master oder vergleichbar)
  • mehrjährige Berufserfahrung auch mit Leitungsfunktion in industriellen Großprojekten (gerne auch in beratender Funktion), bestenfalls im Rüstungsumfeld bzw. internationalen Kontext
Sie

  • stellen sich auf veränderte Projektanforderungen und -themen flexibel ein
  • sind eine kommunikations- und organisationsstarke Persönlichkeit mit schneller Auffassungsgabe für komplexe Zusammenhänge und einem strategischen Blick
  • zeichnen sich durch einen selbstständigen, konzeptionellen und ergebnisorientierten Arbeitsstil sowie überdurchschnittliches Engagement und Resilienz aus
  • besitzen ausgeprägte analytische Fähigkeiten, ein hohes Qualitätsbewusstsein sowie ein kompetentes und offenes Auftreten in der Zusammenarbeit mit externen Partnern
  • beherrschen den sicheren Umgang mit MS-Office (Excel, PowerPoint, MS Project)
  • bringen die Bereitschaft zu Dienstreisen mit
  • besitzen idealerweise Kenntnisse aus (Projekt-) Erfahrungen im Bereich des Bundesministeriums der Verteidigung, anderen Kunden des Public Sector oder des Rüstungsumfeldes
Wir bieten Ihnen

  • die Chance zur fachlichen und persönlichen Weiterentwicklung im Beratungsumfeld des Verteidigungsressorts durch ein umfangreiches Aufgabenspektrum sowie ein vielfältiges Trainings-Curriculum
  • eine spannende Tätigkeit in einem herausgehobenen, gesellschafts- und leitungsrelevanten Projektumfeld
  • Unterstützung bei der Vereinbarkeit von Familie und Beruf u. a. durch eine Sonderurlaubsregelung, einen Zuschuss zu den Kinderbetreuungskosten sowie einen Beratungs- und Vermittlungsservice
  • eine angemessene und leistungsgerechte Vergütung
Haben Sie Interesse an dieser Stellenausschreibung?

In unserer Personalabteilung stehen Ihnen Frau Anna Becker und Herr Carsten Schuster gerne für weitere Informationen zur Verfügung. Oder senden Sie uns gleich Ihre Bewerbungsunterlagen zu, diese sollten idealerweise folgende Angaben enthalten: Anschreiben (inklusive Kennung der Anzeige, Ihre Gehaltsvorstellung (p.a.), einen möglichen Eintrittstermin bzw. Ihre Kündigungsfrist), einen Lebenslauf sowie sämtliche Zeugnisse und Referenzen.

Bitte nutzen Sie die Möglichkeit, sich direkt über die Schaltfläche Onlinebewerbung bei uns zu bewerben.

zur Onlinebewerbung Anzeige als PDF

Postanschrift:
BwConsulting GmbH
Personalabteilung
Ferdinand-Porsche-Straße 1a
51149 Köln
(Senior) Berater (m/w)
Schwerpunkt Projektmanagement in Rüstungsprojekten
Aufgrund des weiteren Ausbaus unserer Gesellschaft suchen wir vornehmlich für die Projektstandorte Koblenz und Lahnstein zum nächstmöglichen Zeitpunkt mehrere (Senior) Berater (m/w) Schwerpunkt Projektmanagement in Rüstungsprojekten.

Im Themenfeld Projektmanagementunterstützung (PMU) bieten wir professionelles Projektmanagement für Rüstungsprojekte mit herausragender Kundenrelevanz. Integriert in das Projektteam bei unserem Kunden – vornehmlich im Bundesamt für Ausrüstung, Informationstechnik und Nutzung der Bundeswehr (BAAINBw) – bearbeiten wir gemeinsam die mit dem verantwortlichen Projektleiter abgestimmten projektspezifischen Bedarfe und bieten die dafür erforderliche Methodik. Darüber hinaus setzen wir mit den Projektverantwortlichen im Bundesministerium für Verteidigung (BMVg) projektübergreifende, konzeptionelle Aspekte um.

Ihre Aufgaben bestehen in der

  • Unterstützung von Rüstungsprojekten bei der Umsetzung von Projektmanagementaktivitäten
  • Anwendung anerkannter und rüstungsspezifisch angepasster Methoden zur PMU
  • eigenverantwortlichen Übernahme von Arbeitspaketen, Teilprojekten und Projektleitungsverantwortung im Rahmen der PMU in Abhängigkeit des jeweiligen Erfahrungshintergrundes
  • strukturierten Problemlösung und überzeugenden Präsentation Ihrer Beratungsergebnisse sowie deren professionellen Dokumentation
Ihr Profil umfasst

  • ein überdurchschnittlich abgeschlossenes Hochschulstudium (Abschluss: Master oder vergleichbar)
  • idealerweise erste Berufserfahrung im Kontext industrieller Großprojekte (gerne auch in beratender Funktion)
  • die Bereitschaft zur Übernahme von Verantwortung und Freude an der Arbeit im Team
  • analytische und kommunikative Stärke
  • Engagement, Zuverlässigkeit und Resilienz
  • selbstständiger, konzeptioneller und ergebnisorientierter Arbeitsstil mit einem hohen Qualitätsbewusstsein
  • sicherer Umgang mit MS-Office (Excel, PowerPoint), Kenntnisse in MS Project sind von Vorteil
  • Bereitschaft zu Dienstreisen
  • idealerweise Kenntnisse im Bereich des Bundesministeriums der Verteidigung, anderen Kunden des Public Sector oder des Rüstungsumfeldes
Wir bieten Ihnen

  • die Chance zur fachlichen und persönlichen Weiterentwicklung im Beratungsumfeld des Verteidigungsressorts durch ein umfangreiches Aufgabenspektrum sowie ein vielfältiges Trainings-Curriculum
  • eine spannende Tätigkeit in einem herausgehobenen, gesellschafts- und leitungsrelevanten Projektumfeld
  • Unterstützung bei der Vereinbarkeit von Familie und Beruf u. a. durch eine Sonderurlaubsregelung, einen Zuschuss zu den Kinderbetreuungskosten sowie einen Beratungs- und Vermittlungsservice
  • eine angemessene und leistungsgerechte Vergütung
Haben Sie Interesse an dieser Stellenausschreibung?

In unserer Personalabteilung stehen Ihnen Frau Anna Becker und Herr Carsten Schuster gerne für weitere Informationen zur Verfügung. Oder senden Sie uns gleich Ihre Bewerbungsunterlagen zu, diese sollten idealerweise folgende Angaben enthalten: Anschreiben (inklusive Kennung der Anzeige, Ihre Gehaltsvorstellung (p.a.), einen möglichen Eintrittstermin bzw. Ihre Kündigungsfrist), einen Lebenslauf sowie sämtliche Zeugnisse und Referenzen.

Bitte nutzen Sie die Möglichkeit, sich direkt über die Schaltfläche Onlinebewerbung bei uns zu bewerben.

zur Onlinebewerbung Anzeige als PDF

Postanschrift:
BwConsulting GmbH
Personalabteilung
Ferdinand-Porsche-Straße 1a
51149 Köln
(Senior) Manager (m/w)
Schwerpunkt Planung und Steuerung
(Kennung 512-hp)
Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen (Senior) Manager (m/w) mit Schwerpunkt Planung und Steuerung.

Unsere Projektteams arbeiten gemeinsam mit den verantwortlichen Führungsebenen des BMVg und der Bundeswehr an der Optimierung der Planung und Steuerung im Verteidigungsressort.

Ihre Aufgaben bestehen in der

  • Beratung der Bundeswehr in Fragen der Planung und Steuerung
  • Konzeption und Implementierung von Systemen zur ergebnisorientierten Steuerung sowie von Planungsverfahren und steuerungsbezogenen Managementmethoden
  • Leitung von Projekten unter Anwendung geeigneter Projektmanagement-Methoden zur effektiven und effizienten Gestaltung der Projektarbeit
  • überzeugenden Präsentation Ihrer Beratungsergebnisse sowie deren professionelle Dokumentation
Ihr Profil umfasst

  • ein überdurchschnittlich gut abgeschlossenes Hochschulstudium der Wirtschaftswissenschaften (Abschluss: Master oder vergleichbar)
  • mehrjährige einschlägige Berufserfahrung in Unternehmen der Beratungsbranche
  • mehrjährige Erfahrung in der Leitung anspruchsvoller Beratungsprojekte
  • fundierte Kenntnisse aktueller betriebswirtschaftlicher Methoden sowie deren Anwendung in den Bereichen der Planung und Steuerung (insbes. Controlling, Reporting und Risikomanagement)
  • flexibler Umgang mit sich verändernden Projektanforderungen und –themen
  • eine selbstständige, strukturiert-analytische und ergebnisorientierte Arbeitsweise
  • Teamfähigkeit, Belastbarkeit, ausgeprägt konzeptionelles Denken, Kommunikations- und Präsentationsstärke
  • sicherer Umgang mit MS-Office (Excel, PowerPoint, Word)
  • Bereitschaft zu Dienstreisen
  • idealerweise Kundenkenntnis aus (Projekt-) Erfahrungen im Bereich des Bundesministeriums der Verteidigung oder anderen Kunden des public sector
  • idealerweise Kenntnisse im SAP-Umfeld
Wir bieten Ihnen

  • die Chance zur Weiterentwicklung im Beratungsumfeld der Verteidigungsbranche
  • eine abwechslungsreiche Tätigkeit in einem kollegialen Umfeld
  • Unterstützung bei der Vereinbarkeit von Familie und Beruf u. a. durch eine Sonderurlaubsregelung, einen Zuschuss zu den Kinderbetreuungskosten sowie einen Beratungs- und Vermittlungsservice
  • eine angemessene und leistungsgerechte Bezahlung eine leistungsgerechte Bezahlung
Haben Sie Interesse an dieser Stellenausschreibung?

In unserer Personalabteilung stehen Ihnen Frau Anna Becker und Herr Carsten Schuster gerne für weitere Informationen zur Verfügung. Oder senden Sie uns gleich Ihre Bewerbungsunterlagen zu, diese sollten idealerweise folgende Angaben enthalten: Anschreiben (inklusive Kennung der Anzeige, Ihre Gehaltsvorstellung (p.a.), einen möglichen Eintrittstermin bzw. Ihre Kündigungsfrist), einen Lebenslauf sowie sämtliche Zeugnisse und Referenzen.

Bitte nutzen Sie die Möglichkeit, sich direkt über die Schaltfläche Onlinebewerbung bei uns zu bewerben.

zur Onlinebewerbung Anzeige als PDF

Postanschrift:
BwConsulting GmbH
Personalabteilung
Kennung: 512-hp
Ferdinand-Porsche-Straße 1a
51149 Köln
(Senior) Manager (m/w)
Schwerpunkt IT-Management
(Kennung 475-hp)
Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt für unsere Standorte Köln und Berlin einen (Senior) Manager (m/w) Schwerpunkt IT-Management.

Unser Kompetenzfeld IT-Management arbeitet gemeinsam mit den verantwortlichen Führungsebenen des BMVg und der Bundeswehr insbesondere des neu einzurichtenden Organisationsbereichs Cyber- und Informationsraum. Wir unterstützen u.a. bei der Optimierung der relevanten Leistungsprozesse, bei Fragen des Managements der IT-Services und der Cyber-Verteidigung sowie bei der Ausrichtung des IT-Systems der Bundeswehr am Auftrag der Bundeswehr (Business-IT-Alignment).

Ihre Aufgaben bestehen in der

  • Beratung der Bundeswehr in allen wirtschaftlichen, prozessualen und organisatorischen Fragen des IT-Managements, der IT-Governance, Cyber-Resilience, der IT- und Unternehmensarchitektur und der Bereitstellung von IT-Services
  • eigenständigen Erhebung und Analyse von Daten, Erstellung konzeptioneller Beiträge und dem Aufzeigen daraus abgeleiteten Optimierungspotenzial auf Basis nachvollziehbarer Methoden
  • Anwendung geeigneter Projektmanagement-Methoden zur effektiven und effizienten Gestaltung der Projektarbeit
  • professionellen Dokumentation und überzeugenden Präsentation Ihrer Beratungsergebnisse und konzeptionellen Beiträge
Ihr Profil umfasst

  • ein abgeschlossenes Hochschulstudium, idealerweise der Wirtschaftsinformatik, Informatik oder Wirt¬schaftswissenschaften jeweils mit Schwerpunkt IT-Management bzw. Informationstechnik mit betriebswirtschaftlicher Ergänzung
  • mehrjährige Berufserfahrung vorzugsweise in einer Unternehmensberatung oder im Umfeld des IT-Systems der Bundeswehr
  • Kenntnisse und Erfahrungen beispielsweise mit IT-Governance (z. B. COBIT), IT-Management (z.B. nach ITIL 2011), IT-Architekturmodellen (z. B. TOGAF, NAF) und Cyber-Resilience (z. B. RESILIA)
Sie

  • sind gern Gestalter, Initiator und Umsetzer
  • arbeiten gerne eigenverantwortlich und auch im Team an strategischen Fragestellungen
  • besitzen Planungsqualitäten und Methodenkompetenz und verfügen über ausgeprägte Kommunikationsfähigkeiten wünschenswerterweise im militärischen Umfeld
  • stellen sich auf veränderte Projektanforderungen und -themen flexibel ein
  • bringen sehr gute Kenntnisse in MS-Office und die Bereitschaft für Dienstreisen mit
Wir bieten Ihnen

  • Ihnen die Chance zur Weiterentwicklung im Beratungsumfeld der Verteidigungsbranche
  • eine abwechslungsreiche Tätigkeit in einem kollegialen Umfeld
  • Unterstützung bei der Vereinbarkeit von Familie und Beruf u. a. durch eine Sonderurlaubsregelung, einen Zuschuss zu den Kinderbetreuungskosten sowie einen Beratungs- und Vermittlungsservice
  • eine angemessene und leistungsgerechte Bezahlung
Wenn Sie eine neue berufliche Herausforderung suchen, dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung!

Diese sollte idealerweise folgende Angaben enthalten: Anschreiben (inklusive Kennung der Anzeige, Ihre Gehaltsvorstellung (p.a.), einen möglichen Eintrittstermin bzw. Ihre Kündigungsfrist), einen Lebenslauf sowie sämtliche Zeugnisse und Referenzen.

Bitte nutzen Sie die Möglichkeit, sich direkt über die Schaltfläche Onlinebewerbung bei uns zu bewerben.

zur Onlinebewerbung Anzeige als PDF

Postanschrift:
BwConsulting GmbH
Personalabteilung
Kennung 475-hp
Ferdinand-Porsche-Straße 1a
51149 Köln
Stellenangebot (Senior) Berater (m/w)
Wir suchen für unsere Beratungsschwerpunkte Strategie, Steuerung, Organisation, Prozesse und Change Management an den Standorten Köln und Berlin dauerhaft (Senior) Berater (m/w).

Ihre Aufgaben bestehen in der

  • Beratung unserer Kunden vor Ort
  • Mitgestaltung von strukturierten und ergebnisorientierten Programmen und Projekten
  • eigenverantwortlichen Übernahme von Arbeitspaketen, Teilprojekten und Projektleitungsverantwortung in Abhängigkeit des jeweiligen Erfahrungshintergrundes
  • strukturierten Problemlösung und überzeugenden Präsentation Ihrer Beratungsergebnisse sowie deren professionelle Dokumentation
Ihr Profil umfasst

  • ein überdurchschnittlich abgeschlossenes Hochschulstudium (Abschluss: Master oder vergleichbar) – idealerweise mit wirtschaftswissenschaftlicher Ausrichtung
  • die Bereitschaft zur Übernahme von Verantwortung und Freude an der Arbeit im Team
  • analytische und kommunikative Stärke
  • Engagement und Zuverlässigkeit
  • Bereitschaft zu Dienstreisen
  • idealerweise Erfahrung in der Unternehmensberatung
  • idealerweise Kundenkenntnis im Bereich des Bundesministeriums der Verteidigung oder anderen Kunden des Public Sector
Wir bieten

  • sinnstiftende Arbeit durch Beratung der Bundeswehr als Säule der freiheitlich demokratischen Grundordnung der Bundesrepublik Deutschland
  • die Chance zur Weiterentwicklung im Beratungsumfeld der Verteidigungsbranche
  • eine abwechslungsreiche Tätigkeit in einem kollegialen Umfeld
  • eine leistungsgerechte Bezahlung
Wenn Sie eine neue berufliche Herausforderung suchen, dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung!

Diese sollte idealerweise folgende Angaben enthalten: Anschreiben (inklusive Gehaltsvorstellung (p.a.), einen möglichen Eintrittstermin bzw. Ihre Kündigungsfrist), einen Lebenslauf sowie sämtliche Zeugnisse und Referenzen.

Bitte nutzen Sie die Möglichkeit, sich direkt über die Schaltfläche Onlinebewerbung bei uns zu bewerben.

zur Onlinebewerbung Anzeige als PDF

Postanschrift:
BwConsulting GmbH
Personalabteilung
Ferdinand-Porsche-Straße 1a
51149 Köln
Stellenangebot Praktikanten (m/w)
Wir suchen für unsere Beratungsschwerpunkte Strategie, Steuerung, Organisation, Prozesse und Change Management an den Standorten Köln und Berlin dauerhaft Praktikanten (m/w).

Ihre Aufgaben bestehen in der

  • Mitarbeit in einem Beratungsteam bei unseren Kunden vor Ort
  • Erstellung von Analysen und fachspezifischen Themenrecherchen
  • Vor- und Nachbereitung von Workshops und Experteninterviews
  • Ergebnisaufbereitung für Präsentationen beim Kunden
  • Einbringung eigener Ideen und Impulse für fachliche Diskussion und Austausch im Team
Ihr Profil umfasst

  • die Immatrikulation an einer Hochschule – idealerweise mit wirtschaftswissenschaftlicher Ausrichtung
  • die Bereitschaft zur Übernahme von Verantwortung und Freude an der Arbeit im Team
  • eine analytische und kommunikative Stärke
  • Engagement und Zuverlässigkei
Wir bieten

  • sinnstiftende Arbeit durch Beratung der Bundeswehr als Säule der freiheitlich demokratischen Grundordnung der Bundesrepublik Deutschland
  • Feedback und Coaching, ggf. über die Zeit des Praktikums hinaus
  • Einblick in das Beratungsumfeld der Verteidigungsbranche
  • eine Grundlage für einen Einstieg in die Unternehmensberatung
  • eine abwechslungsreiche und herausfordernde Tätigkeiten in einem kollegialen Umfeld
  • eine leistungsgerechte Bezahlung
Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Diese sollte idealerweise folgende Angaben enthalten: Anschreiben (inklusive Gehaltsvorstellung, einen möglichen Eintrittstermin bzw. Ihre Kündigungsfrist), einen Lebenslauf sowie sämtliche Zeugnisse und Referenzen.

Bitte nutzen Sie die Möglichkeit, sich direkt über die Schaltfläche Onlinebewerbung bei uns zu bewerben.

zur Onlinebewerbung Anzeige als PDF

Postanschrift:
BwConsulting GmbH
Personalabteilung
Ferdinand-Porsche-Straße 1a
51149 Köln
Berater im Profil

Serviceleistungen

Karrierewege

Online-Bewerbung

Pflichtangaben
Die Felder mit einem Sternen "*" müssen ausgefüllt werden. Sie sind sogenannte Pflichtfelder. Beispiel: Name*

Persönliche Angaben:
Bitte geben Sie Ihre vollständigen persönlichen Daten an. Diese benötigen wir, um Sie im Bedarfsfall kontaktieren zu können

Dokument hochladen:
Sie haben die Möglichkeit, bis zu drei Dokumente hochzuladen (z.B. ein Anschreiben, einen Lebenslauf oder ein Bild von Ihnen). Dafür klicken Sie bitte auf "Durchsuchen" und wählen das entsprechende Dokument auf Ihrem Computer aus. Diese Funktion hat für Sie den Vorteil, dass Sie Ihre Bewerbung beispielsweise in Word vorbereiten und bequem als Datei hochladen können. Die Pflichtfelder müssen aber dennoch befüllt werden.

Sie können uns helfen, indem Sie alle Dokumente in einer Datei zusammenfassen, z.B. in einer pdf-Datei.

Gehaltsvorstellung und Eintrittstermin:
Bitte nennen Sie uns Ihre Gehaltsvorstellung als jährliches Fixum sowie Ihren frühesten Eintrittstermin bzw. Ihre Kündigungsfrist.

Angaben zu Informationsquellen:
Sie würden uns sehr helfen, wenn Sie uns mitteilen könnten, wie Sie auf uns aufmerksam geworden sind.
Wir freuen uns, dass Sie unsere Karriereseite besuchen und bedanken uns für Ihr Interesse an unserem Unternehmen. Der Schutz Ihrer Privatsphäre bei der Nutzung unserer Karriereseite ist uns wichtig. Daher nehmen Sie bitte unsere Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis.


Ihr Ansprechpartner:

Carsten Schuster
02203-9054-284

E-Mail senden

Ihre Ansprechpartnerin:

Anna Becker
02203-9054-249

E-Mail senden